Die berühmteste Salad Recipes

Salate werden oft in einer zufälligen Weise mit Salat, Tomaten aufgebaut, und was sonst in den Kühlschrank zu finden ist. Gurken, Eier, Thunfisch, Maiskörner, Ananas, Kapern, Oliven und Käse sind alle typischen Salat Zutaten.

Es gibt auch einige weltberühmte Salate, die den Test der Zeit bestanden haben. Waldorfsalat ist eine Kombination aus Sellerie, Äpfel, Walnüsse, und Mayonnaise. Dieser Salat ist sehr einfach, aber wirklich lecker.

Caesar Salat ist eine andere der bekanntesten Salatrezepte. Dieser Salat mit Parmesan-Käse, Römersalat, Ei, Kapern, Croutons und mehr gemacht. Es ist mit einem cremig Caesar-Dressing serviert. Einige Caesar Salate verfügen Huhn, Speck oder Sardellen, aber keiner von ihnen ein Teil der ursprünglichen Rezeptur waren.

Erstellen Famous Salate Zu Hause

Wenn Sie neu erstellen eine berühmte möchten Salat Rezept, warum nicht versuchen? Eine grundlegende Waldorfsalat ist gut für den Anfang. Hacken Sie einfach Sellerie und Apfel, rühren in einigen Walnüssen, und fügen Sie etwas Mayonnaise und abschmecken. Sie können Waldorfsalat als Beilage oder auch als gebackene Kartoffel Füllung dienen.

Sie können auch Ihre eigenen Salate zu erfinden. Kombinieren Sie entwässert, in Dosen Garnelen, Krabbenfleisch, oder Thunfisch mit Mayonnaise und Tomatenmark. Fügen Sie einen Spritzer jeden Whisky und Worcestershire-Sauce, um eine Marie Rose Dressing.

Kochen Sie etwas geschnittenen Kartoffeln, bis sie al dente, dann mischen sie mit Zwiebeln, Ei, Mayonnaise, Curry-Pulver und alles, was Sie für Phantasie ein lecker und sättigend Gericht.

machen Salate ist eine Menge Spaß, und Sie können Mayonnaise und keine Aromen Sie mit Makkaroni oder Reis mischen, um einfache Salatrezepte machen. Hähnchen-Salat Rezepte sind auch sehr beliebt und wenn Sie etwas übrig gebliebenen gekochtes Huhn haben, gibt es alle Arten von Salaten Sie mit ihm am nächsten Tag machen kann.

Nizzasalat-Rezept

[ 1999002] Das folgende Rezept für Salat Nicoise bietet sechs Personen als Hauptgericht oder zehn als Vorspeise. Die Kombination von Thunfisch, Bohnen, Tomaten, Kartoffeln und mehr ist himmlisch. Kein Wunder, dass diese Salat hat den Test der Zeit bestanden. Sie können anstelle von Schalotten Frühlingszwiebeln, wenn Sie wollen, und halbierte Kirschtomaten statt regelmäßigen Tomaten verwenden

Sie benötigen:.

  • 1 Kopfsalat Boston
  •  

  • 2 EL gehackte Frühlingszwiebeln
  •  

  • £ 1 grüne Bohnen, gekocht, bis al dente
  •  

  • 4 reife Tomaten, schneiden in Keile
  •  

  • 1/4 Tasse Essig mit 1/4 Tasse Olivenöl
  • gemischt
     

  • 3 EL gehackte, frische Petersilie
  •  

  • 3 Esslöffel Kapern
  •  

  • 1/4 Tasse kleine schwarze entkernte Oliven
  •  

  • 1 Sardellen können
  •  

  • 4 kleine Kartoffeln, gekocht, geschält und geschnitten
  •  

  • 6 Unzen Konserven, Öl verpackt Thunfisch
  •  

  • 6 Kälte hart gekochte Eier, längs halbiert
  •  

  • Salz, um zu schmecken
  •  

  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, um zu schmecken

Wie kann man das machen:

Waschen Sie den Salat, dann trennen Sie die Blätter und lassen Sie sie trocknen. Ordnen Sie sie auf einem großen Teller serviert.

Werfen Sie gemeinsam etwas von dem Öl und Essig-Mischung mit den Bohnen, grüne Zwiebeln und etwas Salz und Pfeffer. Ordnen Sie die Kartoffelscheiben in der Mitte der Teller serviert. Vereinbaren Sie grüne Bohnen an beiden Enden der Servierplatte.

Heften Sie die Tomaten mit etwas von dem Öl und Essig und ordnen sie, und der Thunfisch, auf dem Teller serviert. Umgeben Sie den Salat mit dem Ei Hälften, Eigelb nach oben zeigt. Setzen Sie ein Sardellen auf der jeweils die Hälfte Ei, dann Löffel die verbleibende Öl und Essig über alles. Dekorieren Sie den Teller mit der Petersilie, Oliven und Kapern und sofort servieren.