Homeschooling Methoden: Von Charlotte Mason zu Classical Education

Homeschooling? Unschooling? Charlotte Mason? Waldorf? Teilzeit? Vollzeit? Die Variationen in Homeschooling kann überwältigend sein. Aber keine Sorge – es ist nicht so gefährlich, wie es zunächst scheint

Beachten Sie auch diese gemeinsame Lehrpläne und Bildungsphilosophien von homeschoolers verwendet.. Dies ist keineswegs eine umfassende Liste, gilt jedoch für viele große Programme und soll Ihnen helfen, bequemer zu entscheiden, welche Art von homeschooler Sie fühlen.

Bereich Studium

In Einheit Studien, ein Thema intensiv zu einem Zeitpunkt ausgerichtet. Dies kann die Fähigkeit, sowohl in Schubladen und synthetisieren Informationen zu unterrichten. Beispiele machen eine eingehende Studie über den Präsidenten der Vereinigten Staaten, oder den Monat zu verbringen, bevor einen Urlaub in den Ozean das Studium der See- und Wetterbedingungen. Einheit Studien können auch Interessen des Kindes zu verwenden, um ein breiteres Thema zu studieren; zum Beispiel das Studium Modetrends durch die Jahrhunderte, um zu sehen, wie wichtige Ereignisse in der Geschichte betroffen von Tag zu Tag leben.

Charlotte Mason

Die Charlotte Mason Methode basiert auf der Arbeit von British Erzieher Charlotte Mason basiert. Sie glaubte, dass „Bildung ist eine Atmosphäre, eine Disziplin, und das Leben.“ Sie glaubte, dass Atmosphäre macht ein Drittel der Ausbildung eines Kindes, dass Pflege guter Gewohnheiten macht ein weiteres Drittel, und dass Kinder nicht unterrichtet werden lebendige, praktische Ideen als Fakten.

Waldorf [1999008 ]

Waldorfpädagogik zielt darauf ab, das ganze Kind, erziehen „Kopf, Herz und Hand.“ Waldorf versucht, eine echte Liebe des Lernens in jedem Kind zu ermutigen und umfasst Kunst und Aktivitäten für Studenten, die in der Lage einen Sinn in ihrem Leben ohne fremde Hilfe zu schaffen sind zu schaffen.

Montessori

[ 1999002] Die Montessori-Methode konzentriert sich auf Schüler gesteuertes Lernen, die ein Kind auf natürliche Weise des Lernens unterstützen soll. Montessori beinhaltet one-on-one Aufmerksamkeit und Lehrer Beobachtung und betont, alle fünf Sinne und nicht nur die visuellen und auditiven Sinne in Lesen verwendet, Hören und sehen.

Mehrfache Intelligenzen

sprachlichen, logisch-mathematische, räumlich, körperlich-kinästhetische, Musical, interpersonelle, intrapersonale und Naturforscher: basierend auf Dr. Howard Gardners acht Bereiche der Intelligenz und Lernstile

Multiple Intelligenzen Bildung ist. Jeder Mensch hat Stärken in einem oder mehreren dieser Intelligenzen und der multiplen Intelligenzen Methode beinhaltet die Entdeckung, diese starke Bereiche und Lehre durch sie (zum Beispiel ein Schüler stark in körperlich-kinästhetische, oder berühren bezogenen, wird das Wissen am ehesten lernen indem Sie, während ein sprachlich-starkes Kind wird am besten durch das Lesen zu lernen, schreiben, und das Spiel mit Worten).

Classical Education

Klassische Ausbildung verwendet drei Altersgruppen oder Lernzeiten, die so genannte „Grammatik Zeit“ (die auf die Bausteine ​​der Ausbildung, Auswendiglernen konzentriert, und und Regeln der Grundrechenarten, Phonetik, etc.), die „Logik-Stufe“ (bei der Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge erforscht werden und das Kind in Frage zu fragen: „Warum“, in das kritische Denken zu engagieren und Synthesen von Ideen) und die „Rhetorik der Bühne“ (wenn der Schüler lernt, Sprache zu verwenden, um seine / ihre Ideen klar und kraftvoll zu erklären, und fängt an, sich auf Bereiche zu konzentrieren Wissen, das sein / ihr Interesse zu ziehen; Diese Stufe kann bisweilen mit Praktika, Ausbildungen, College-Kurse, und andere Formen der höheren / Fachbildung).

Thomas Jefferson Education

Thomas Jefferson Education, auch bekannt als „Leadership Education“, folgt auch drei Perioden: die „grundlegenden Phasen“ (die sich auf Grundwerte und Liebe zum Lernen zu konzentrieren), „Bildungsphasen“ (die Lernfähigkeiten und Disziplin zu lehren; in diesem Stadium Studenten in einem Mentor geführte Programm beteiligen wie beispielsweise ein Praktikum oder Einstellung und erreichte ein persönliches Ziel) und „anwendungs ​​Phasen“, die nach Schulbildung gibt und halten den Rest der Schüler das Leben (bei denen der Student konzentriert sich auf Beitrag zur Gemeinschaft, und fungiert als Mentor oder Gemeinschaftsführer ). Thomas Jefferson Ausbildung konzentriert sich stark auf Liebe zum Lernen, Engagement für die Werte und sieben Tasten, um große Lehre.

Accredited Curriculum / Fern / Internet Schoo

Diese Art der homeschool, manchmal auch als „öffentliche Schule zu Hause“ ist sehr strukturiert und verwendet staatlich anerkannte Lehrpläne, die die Lehrpläne in den öffentlichen Schulen verwendet spiegeln. Die Mutter fungiert als Lehrer, und es ist in der Regel ein Satelliten-Lehrer oder Mentor, dass die Schüler Berichte. Beispiele hierfür sind K12.com, LUOnlineAcademy.com und verschiedene Universität angeschlossenen High School Programme wie Penn Foster High School und BYU Independent Study. [1.999.003] [1.999.002] [1.999.007] Verzögerte Schoo [1.999.008] [1.999.003] [1.999.002] Dieses Art der Schule folgt der Überzeugung, dass Kinder sind nicht bereit für die formale Schulbildung bis zum Alter von 7-9. Dieser Ansatz fördert Spiel- und natürliche Neugier in den ersten Jahren und bewegt sich in Richtung mehr formales Lernen, wie das Kind im Alter von 7 (Flexibilität, je nach Kind) erreicht. Diese Philosophie, wenn auch manchmal in Frage gestellt, wird immer häufig sogar in einigen Regelschulen akzeptiert, insbesondere in Großbritannien, und ist ziemlich häufig bei unschoolers.

Prinzipielles Vorgehen

Die Prinzipielles Vorgehen zur Bildung, die sich auf das Schreiben von Rosalie J. Slater und Verna M. Hall basiert, befasst sich mit allen Themen und Informationen über einen christlichen Weltanschauung. Die Bibel wird als ein wichtiger Lehrbuch verwendet und der Student schafft Notebooks, die sowohl Schulmaterial und seine / ihre Gedanken und Meditationen integrieren. Das Prinzip Ansatz nutzt „die 4 Rs“ Forschung (Suche nach dem Wort Gottes und die Ermittlung religiösen Prinzipien), Reasoning (entdecken Ursache-Wirkungsbeziehungen), beziehen (Anwendung Informationen, Student) und Record (aufzuschreiben oder anderweitig die Aufnahme des Schülers Anwendungen und Eindrücke).

faith-based

Ähnlich dem Prinzip Ansatz aber flexibler und nicht spezifisch für jedes Glaubenssystem, enthält Glauben auf Homeschooling sowohl weltlichen und religiösen Wissen und religiösen Überzeugungen und Werte der Familie sind frei in Lernen und Diskussionen erarbeitet. Obwohl diese Vermischung ist ein natürlicher Nebeneffekt der in einem religiösen Haushalt homeschooled, Glaubens-basierte Ausbildung verbindet deutlicher akademisches Wissen der Religion. Spirituellen Überzeugungen und Erfahrungen werden als oder Erziehung des Kindes als weltliches Wissen wichtiger angesehen, und die Eltern bemüht sich aktiv um religiöse Überzeugungen in den Lehrplan / Lernerfahrung der Studierenden zu integrieren.

Learning Centers [ 1999003]

Wenn auch nicht häufig verwendet, in Vollzeit als Ersatz für öffentliche oder private Schule, viele homeschoolers es sinnvoll, ihre Lehrpläne mit Kursen und / oder Nachhilfe bei Lernzentren wie Kumon, Sylvan und Huntington ergänzen. Diese Zentren können besonders nützlich sein, als Student nähert Hochschule, wie viele von ihnen bieten ACT und SAT Vorbereitungskurse.

Wie immer ist Homeschooling eine tief Einzel individuelle Angelegenheit, die verändert sollten, um Ihre Familie zu passen. Solange Ihre Homeschooling-Methode funktioniert für Sie, halten Sie es, liebe es, ändern Sie nach Bedarf, und genießen Sie das Abenteuer.