Posts Tagged ios apps

Bibel App Deutsch Offline

Im Neuen Testament wird folgendes verzeichnet: Nach dem Tod sowie der Auferstehung von Jesus begannen Christen, die Worte ebenso wie sein Handeln zu berichten. Da diese glaubten, dass das Ende der Welt unmittelbar nah sei, hielten sie es während der ersten zwei Jahrzehnte jedoch keineswegs erforderlich, dies auch schriftlich zu notieren. Als die Heiligen Schriften benutzten die 1. Christen zunächst ganz selbstverständlich die des Judentums. Die traditionsreichsten schriftlichen Teile des Neuen Testaments sind die Nachrichten des Apostels Paulus. Dann entstanden die erzählenden Schriften, welche aber auf älteren, zum Teil ausschließlich verbal weitergegebenen, teils bereits schriftlich fixierten, Übermittlungen aufbauen. In dem Fokus der neutestamentlichen Schriftwerken ist jedoch stets der Informationsaustausch von Kreuz sowie Auferstehung Jesu., In dem NT ist Josef aus Nazaret der Verlobte ebenso wie dann der Ehemann Marias. Er wird als Bauhandwerker vorgestellt und aus diesem Grund in der evangelischen Tradition als „der Zimmermann“ bezeichnet. Das Neue Testament sagt, dass Josef seitens dem Volk als Jesus Vater geachtet wird. Lukas ebenso wie Matthäus wiederum erläutern, dass Josef lediglich der gesetzliche und dadurch nicht biologische Vater Jesu sei, weil dieser keineswegs durch menschliche Zeugung, stattdessen anhand der Wirkung des entstanden sei. Dem folgt die kirchliche Lehre von der Jungfrauengeburt. Ein Engel befahl Josef im Traum die Flucht nach Ägypten, wo dieser sich bis zum Lebensende des Herodes aufhielt., In der gemalten Verfassung von Willy Wiedmann geht es wie in der geschriebenen Bibel ebenfalls um das alte ebenso wie das neue. Die Lektüren von dem alten Testamentsind in 4 Gruppen zusammengeführt. Zum einen die Gesetzbücher: Diese umfassen die fünf Bücher Mose. In ihnen wird die Vergangenheit des Volkes Israels von den 1. Anfängen bis zur Befreiung aus der Knechtschaft in Ägypten erläutert. Zu dem anderen handelt es von Geschichtsbüchern: Sie erzählen die Historie Israels vom Einzug in das verheißene Land bis zur Verbannung wie auch der Heimkehr aus dem Babylonischen Exil. Darüber hinaus geht es um die Lehrbücher sowie Psalmen: Diese enthalten Weisheitslehren, welche in einprägsamen Sprichwörtern beziehungsweise ebenfalls in dichterische Sprache gefasst, weitergereicht wurden. Ebenso gibt es folglich nach wie vor die Prophetenbücher: Die Heiligen Israels legten die Ereignisse der Vergangenheit aus, prangten das Unrecht in der Gegenwart an wie auch verkündigten Gottes Handeln bezüglich der Zukunft., Willy Wiedmann versah jede gemalte biblische Szene mit einem Text. Er beschreibt, um was es sich hierbei handelt wie auch was ein Leser auf dem jeweiligen Bild ermitteln kann. Jene geschriebenen Texte sind laut seinem Sohn letztens erst in dem seiner Koffer entdeckt wurden. Der Sohn berichtet, nach dem Tod seines Vaters wird ihm deutlich, was dieser eigentlich geschaffen hat. Denn Willy hatte die Bibel nie jemanden zu Lebzeiten vorgezeigt. Martin ist nun dabei, das Werk von Willy bekannt zu machen. Dies probiert er, auf die Weise, dass er die komplette Bibel seines Vaters ablichten ließ, damit die Bibel ebenfalls digital angeschaut werden können. Zu seinen Lebenszeiten hatte Willy Wiedmann keinen Verlag gefunden, der sein Werk als Buch auf den Markt bringen wollte. Die Firma des Sohnes brachte nun kürzlich die App wie […]


Read more →