Waldorf Home School

Bei so vielen Hause Schulen Unterricht Programme und Optionen jetzt immer für Eltern, die ihre Kinder zu Hause erziehen wollen, verfügbar ist, ist das Problem nicht mehr, wo die Programme, die Sie brauchen, sondern die man zu verwenden. Die Waldorf-System, in beiden Regelschulen und für Hausunterricht verwendet wird, ist eine, die immer beliebter wird. The Waldorf Home School System in unkonventionellen in ihrem Ansatz in der Bildung und während es ist erwiesen, um intelligente, zu artikulieren und gut gerundet Kinder zu produzieren, macht seine unkonventionelle Art viele Eltern zögern zu verwenden.

im Entwickelt von Rudolph Steiner Anfang des 20. Jahrhunderts, das Konzept hinter einer Waldorf Schule zu Hause ist, was er „entwicklungsgerechten Bildung.“ Das heißt, dass es, wie Wissen Änderungen vermittelt als ein Kind entwickelt. Aus diesem Grund ist das Waldorf Startseite Schulsystem ist in drei verschiedene Lernansätze unterteilt. In den ersten Jahren Kinder lernen am besten durch Bewegung und Nachahmung, so dass die Waldorf Schule zu Hause-System bietet ein Programm von den fantasievollen Spielaktivitäten, Rhythmus basierte Aktivitäten und Musik statt Lehre der gemeinsamen Kernfächern wie Mathe und Lesen. Die Theorie ist, dass die Förderung der Geist in einem frühen Alter bereitet sie eine bessere Kenntnis absorbieren in späteren Jahren, so dass die Standard-Themen, wenn auch später, dass die in anderen Systemen begonnen, sind schneller und genauer zu verstehen. The Waldorf Schule zu Hause Programm basiert auf dem Konzept, dass Kreativität in den ersten Jahren gefördert wird während des gesamten Lebens bleiben

In den mittleren Jahren, 7-14 basiert., Aß konventionelleren Themen aufgegriffen, aber immer noch mit der phantasie Ansatz. Die Geschichte ist nicht nur ein Fakten und Jahreszahlen, sondern als Abenteuer, die auf echte Menschen passiert unterrichtet. Schreiben wird zunächst die Erziehung von Kindern, um Briefe zu kopieren und als mit ihnen zu arbeiten, um die Buchstaben in die Sequenzen, die Worte zu setzen unterrichtet. Die logische Prozess der Erstellung eines schriftlichen Text wird betont. Lesen nach dem Schreiben zu kommen, und es ist das Kind eigene Schreibarbeit, die als die ersten Leseübungen dient.

Nach dem Alter von 14, Kinder haben eine ausreichende intellektuelle Kapazität entwickelt für sie ein hohes Maß an Lern ​​zu verfolgen und es ist aus dieser Zeit, dass die Waldorf Schule zu Hause zielt auf höhere akademische Leistung auf Basis des Kindes hoch entwickelten intellektuellen und kreativen Fähigkeiten. The Waldorf Hause Schulsystem glaubt, in der Kinder-Fähigkeiten, unterliegt selbst zu erkunden (mit natürlich Erwachsenenberatung). Zwar gibt es einen Fokus auf Spezialgebiet wie Physik, Mathematik, Geschichte usw. zu können, sind weitere Themen, die nicht nur als ein abgerundetes Individuum kann in spezialisierten Bereichen zeichnen ignoriert.

Die Grundlagen des Waldorf Hause Schulsystem sind:

& middot; Learning by doing ersten und theoretische Verständnis eingeführt

& middot; . Einige Personen können eine stärkere Konzentration gegeben werden, sollte es keine Themen, da sie alle sind Teil einer ganzheitlichen Wissensbasis

& middot ignoriert werden; Leben Werte der Wahrheit, Treue, Güte und Schönheit und so weiter werden nicht von Kindern nur sagen über sie, aber, indem sie die Kinder in einem Umfeld, in dem sie einen Teil ihres täglichen Lebens bilden vermittelt

& middot. Die Kinder werden von Fernsehen, Videospielen und mit dem Computer (auch wenn Computer können für ältere Kinder zugelassen werden), da sie nicht das Kind zu ermutigen, denken entmutigt und hemmt daher seine geistigen Wachstum. [1.999.003] [1.999.020]